Lehrstellenverzeichnis maschinenbauberufe.ch

Firmenportrait

Anschrift:
 
 
Huber Kunststoff AG
Hofmattstrasse 16a
9200 Gossau
Telefon:
071 388 17 17
E-Mail:
Website:

Ausbilden. Weiterbilden.

Die Lehrlinge von heute sind die Spezialisten und Ansprechpartner von morgen. Dessen sind wir uns bewusst. Deshalb fördern und fordern wir unsere Auszubildenden fachlich wie schulisch überdurchschnittlich. Und selbstverständlich unterstützen wir auch unsere Facharbeiter in ihrer beruflichen wie persönlichen Weiterbildung.

 

Selbstverständnis

Präzise Formteile aus nachhaltigen, langlebigen Spritzgussformen: Dafür stehen wir.
Aufträge, die zu uns passen, partnerschaftliche Zusammenarbeit, ehrliche Kommunikation und wirklichen Kundenvorteil:
Das streben wir an.

Wir haben gerne treue Kunden und sind selber gerne ein treuer Kunde. Ein nachhaltiges, bodenständiges Miteinander ist uns wichtiger als kurzfristiger Profit. Für uns kann auch ein Jahr ohne zweistelliges Wachstum ein erfolgreiches Jahr sein.

Zu uns gehört auch, dass wir uns immer wieder Zeit für Neu- oder Weiterentwicklungen nehmen. Regelmässig wägen wir aufkommende Ideen ab, und wo es uns langfristig sinnvoll erscheint, testen wir neue Technologien, Materialien und Hilfsmittel auch ohne unmittelbaren monetären Nutzen.

Wir machen keine Ā«halben SachenĀ». Und so sind wir weit entfernt von billig, sehr nahe an günstig und absolut preiswert. Im Blick haben wir immer, wofür wir stehen: präzise Formteile aus nachhaltigen, langlebigen Spritzgussformen.

Huber Kunststoff AG

Lehrstellen als Konstrukteur/in EFZ
bei Huber Kunststoff AG

Anschrift:
 
 
 
Huber Kunststoff AG
Herr Reto Huber
Hofmattstrasse 16a
9200 Gossau
Telefon:
071 388 17 17
E-Mail:
Website:
Huber Kunststoff AG

Wir erwarten

Sekundarschulabschluss und Freude an mathematischen Fächern und Natur- und Technik. Stellwerktest Ergebnisse entsprechen den Anforderungen für Konstrukteur.

Gutes räumliches Vorstellungsvermögen und Interesse an Computer und technischen Zusammenhängen.

Wir bieten

Interessante und vielseitige Ausbildung mit Begleitung von der Werkzeugkonstruktion bis zum Fertigteil. Vielfältige Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten.